Zeit und Ort der Messe: Messe “Domotex” , Messegelände Hannover, 16-19 Januar

Der Ausgangspunkt bei dem Projekt des Standes war die neue Laminatkollektion des Kundes, der speziell diese auf der Messe praesentieren wollte. Der realisierte Messestand ist eine Kombination,aus der mit der Mosaik verbundenen, Tradition und neuester Technologie. Die klassisch geometrische Wand- u. Turmmuster bekommen einen futuristischen Look durch intensive Farben in Hochglanz. Die symmetrische Zusammensetzung und Verwendung von nur 3 Farben bringt Ruhe und Ordnung in den Raum, steht gleichzeitig im Kontrast zu dem Boden und ist zu dem Bezugnehmend. Die
Standausrichtung zusammen mit den Fronttuermen ist ein direkter  Bezug auf die monumentale Bauten der Palaeste in der alten Kultur des Nahenostens, des Geburtortes der Mosaik. Eins der wichtigsten Elemente des Standes sind die Musterstaender, die die Laminatkollektion des Kundes praesentieren. Ihre untypische runde Form ist ein Verweis auf das Logo des Kunden. Durch die Einfuehrung eines Bogens in einem Stand der auf vertikalen und horizontalen basiert, konzentrieren sich die Augen auf das wichtigste – Die Kollektion des Unternehmens. Zusaetzlich zu den Musterstaendern wurden an der Frontseite Tablets, mit einer fuer den Kunden entwickelten App, montiert.